Besucherzähler

167649
HeuteHeute104
GesternGestern111
Diese WocheDiese Woche215
Diesen MonatDiesen Monat4161
GesamtGesamt167649

Warnungen

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Startseite

Willkommen auf der Internetseite des Löschzuges Gefahrgut des Kreises Plön

Die Seite ist nach langer Vernachlässigung nun in neuem Gewand wieder aktiv und wird in den kommenden Wochen erweitert.

 



Gefahrgutübung in Molfsee

Mehr zur unseren Übung mit der Feuerwehr Molfsee und dem LZG RD-ECK findest Du hier :

 

Link zum Bericht: KN-Online

 
Weihnachten ist schon am 18.Dezember !

Völlig unerwartet und überraschend konnten wir nämlich an dem Tag unseren schon lange ersehnten Kommandowagen übernehmen. Unsere Ehrenmitglieder aus der Kreisverwaltung hatten unter größter Geheimhaltung schon zu Beginn des Jahres mit den Planungen begonnen und konnten nun stolz so kurz vor dem Weihnachtsfest das Fahrzeug präsentieren.

Weiterlesen...
 
Aufbau und Betrieb einer Desinfektionsstation bei einem Ebola- Verdachtsfall

Als die ersten Ebola- Fälle auch außerhalb der betroffenen Gebiete in Afrika auftauchten, machte man sich daran, für etwaige Fälle in unserem Bereich, Vorsorge zu treffen. Dazu wurde unter der Leitung des Kreisgesundheitssamtes eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, zu der auch der LZ-G gehörte.

Weiterlesen...
 
Wohin mit dem Abfall?

Den Dienst im November haben wir mal wieder genutzt, um unseren „Partner der Feuerwehr“ einen Besuch abzustatten. Gemeint ist damit die Fa. Kranich Entsorgung, die im Gewerbegebiet im Süden von Neumünster ein Gefahrgut- Zwischenlager unterhält. Da der letzte Besuch schon ein paar Jahre her ist und wir zwischenzeitlich viele neue Mitglieder dazu bekommen haben, war es für die meisten eine neue Erfahrung. 

Weiterlesen...
 
Einsatzübung mit der Ergänzungseinheit Wankendorf

Am 27.September hatten wir als letzten größeren Außendienst eine Einsatzübung mit der Ergänzungseinheit Wankendorf durchgeführt. Übungsobjekt war das Laborgebäude des ehemaligen Versuchsgut Schädtbek bei Flüggendorf.                                                                                   

 

Weiterlesen...
 
Alarmübung der FF Selent

 Alarmübung der FF Selent

mit dem Löschzug Gefahrgut Kreis Plön

am 05.Juli 2014

 

Was tun, wenn in unserem Zuständigkeitsbereich ein Unfall mit gefährlichen Stoffen oder Gütern passiert? Diese Frage stellte sich auch vor kurzem die Feuerwehr Selent und nahm kurzerhand das Thema in ihre Ausbildung mit auf. Unterstützt wurde sie dabei vom LZ-G Kreis Plön, dessen Leiter Andreas Mösch auf einem Dienstabend etwas über den LZ-G selbst und zum Thema „Allgemeine Einsatzgrundsätze bei Gefahrgutunfällen“ berichtete .Im Vorwege war man sich mit der Wehrführung einig, das es nicht bei der theoretischen Ausbildung bleiben sollte. 

Weiterlesen...
 
Strahlenschutz

 Ausbildungsdienst am 17.Mai 2014

zum Thema

„Strahlenschutz“

 

Am 17.Mai stand das nicht ganz einfache Thema „Strahlenschutz“ auf dem Dienstplan. Dazu hatten wir uns diesmal fachliche Unterstützung durch die BF Kiel geholt. Die Kameraden Edgar Pahlke und Dirk Ninow hatten dazu einen Strahler Cs 137 mit einer Aktivität von knapp 10 GBq mitgebracht, was unter gefahrgutrechtlichen Gesichtspunkten sicher nicht ganz einfach war und einen großen bürokratischen Aufwand notwendig machte. Aber der Aufwand hat sich gelohnt. Vorab wurde der praktische Dienst allerdings mit ein paar theoretischen Grundlagen vorbereitet, da wir in der letzten Zeit viele neue Mitglieder dazu bekommen haben, die über keine oder nur wenige Kenntnisse zum Strahlenschutz verfügen. Danach gab es für die praktischen Messübungen eine gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsbelehrung mit der Ausgabe der Filmdosimeter für die Strahlenschutzüberwachung.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2